PDFDruckenE-Mail

Flashmob "Heiraten für alle!"

FLASHMOB "Heiraten für alle!"
Ort: Bern, Bahnhof
Datum / Zeit: 22. Juni 2011 | ab 19h00

Seit dem 1. Januar 2011 ist es dank der "Lex Brunner" (Danke, Toni) Sans-Papiers in der Schweiz verboten, zu heiraten. Eine absolut untragbare Verletzung der individuellen Grund- und Menschenrechte - Unter dem Vorwand der "Scheinehen-Bekämpfung". Um unsere Abscheu gegenüber einem solchen Gesetz zu zeigen, rufen wir zum "Heirats-FLASHMOB" auf!! Am 22. Juni, ab 19h00, wird Ihre Durchlaucht, CHASOS-Pfarrer Wilfried Stocher alle die gewillt sind, in den anscheinend nicht für alle gleich heiligen Bund der Ehe zu treten, auf dem Bahnhofplatz Bern ehelichen! Um den ehelichen Pflichten auch sofort nachzukommen, wird selbstverstädnlich auch ein gut abgeschirmtes Himmelbett anwesend sein!


heiraten